Aktuell Biographie Éva Takács Die Werke Diskographie Literatur Takács Stiftung Galerie Kontakt Links
     


Jenő Takács Stiftung

Einem Wunsch von Jenö und Éva Takács folgend, rief Steven D. Pasteiner, der Cousin von Éva Takács, als Erbe und alleiniger Rechtsnachfolger mit im Dezember 2008 die Takács Jenö alapitvány (Jenö Takács-Stiftung) mit Sitz in Sopron (Ungarn) ins Leben. Der Stiftungszweck umfasst u. a. die Pflege des Andenkens an Jenö Takács und sein Werk, die Förderung mit seinem Werk verbundener künstlerischer und musikwissenschaftlicher Arbeiten, die Initiierung von und Preisvergabe bei Wettbewerben, die Mitwirkung an Gedächtnisausstellungen sowie die Pflege des Familiengrabes in Siegendorf. Zum ersten Präsidenten wurde auf Vorschlag des Stifters der Wiener Musikwissenschaftler Dr. Christian Heindl bestellt, Sekretärin der Stiftung ist Frau Katalin Főző.
(Anfragen: siehe Kontakt)

Kuratorium

Dr. Christian Heindl (Präsident)
Katalin Fözö (Sekretärin)

Prof. Paul Badura-Skoda
Dr. Ferenc Bónis
Dr. András Borgó
Prof. Iván Eröd
Mag. Christian Horvath
Mag. László Horváth
Mag. Péter Kóczán
Mag. Johannes Kutrowatz
Prof. Mag. Julius Koller
Aima Maria Labra-Makk
Dr. Éva Radics
Prof. Dr. Werner Schulze
Prof. Sándor Szokolay

 




 
 
Copyright © 2007 Takács Jenő Alapítvány :: All Rights Reserved

A Honlapról bárminemű szöveges vagy zenei anyag további felhasználásához a Takács Jenő Alapítvány Kuratórium előzetes hozzájárulását kérni kell!